Veranstaltungsarchiv

Hautklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. univ. Gerold Schuler

Ein Blick zurück...

9. Erlanger Psoriasis-Workshop

Psoriasis und Neurodermitis – zwei antipodische Erkrankungen?

Vortrag: Psoriasis und Neurodermitis – zwei antipodische Erkrankungen? Prof. Dr. med. Kilian Eyerich, München

Anmeldung ist  erforderlich

Weitere Informationen:

Christine Luff
Telefon: 09131 85-45871
Fax: 09131 85-32710
E-Mail: christine.luff@uk-erlangen.de

Vorwort

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder den Erlanger Psoriasis-Workshop, um mit anwesenden Patienten deren exemplarische Krankheitsverläufe und Behandlungsmöglichkeiten zu besprechen, die dann im Forum nochmals diskutiert werden sollen.

Als Referent wird in diesem Jahr Herr Professor Eyerich aus der Universitätshautklinik am Biederstein in München über die Zusammenhänge sowie Gegensätze der beiden wichtigsten und häufigsten „roten“, d.h. entzündlichen Hauterkrankungen des Menschen sprechen, zu denen er mit wichtigen grundsätzlichen Untersuchungen wissenschaftlich hat, aber auch als Kliniker täglichen praktischen Umgang hat. Im Anschluss daran werden wir wie immer die Gelegenheit zum Kennenlernen und Austausch im Rahmen eines kleinen Imbisses haben.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie in unserem Klinikum zu dieser Veranstaltung begrüßen könnten.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. M. Sticherling

Datum

Datum: 22.06.2016
Uhrzeit: 17.00 - 19.30 Uhr

Raum

INZ Konferenzraum / Bauteil C Ebene 01 Raum 516

Adresse

Internistisches Zentrum (INZ)
Ulmenweg 18

91054 Erlangen

Hinweis zum Veranstaltungsort: Barrierefreier Zugang über Aufzug möglich. Barrierefreies WC (Raum C01 617) im Gang mit Behandlungsräumen der Hautklinik

Zielgruppe

  • Ärzte
  • Medizinisches Fachpersonal

Fortbildungspunkte

3

Downloads

zurück zu Veranstaltungen
 

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 01 02 03 04

Veranstaltungssuche

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung