Veranstaltungsarchiv

Hautklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. univ. Gerold Schuler

Ein Blick zurück...

25. Mini-Symposium „Die Haut im Alter – Hautprobleme vs. Problemhaut"

Grußwort Die Menschen werden immer älter – ein inzwischen allgemein wahrgenommenes Phänomen, das mit dem unglücklichen Begriff „Überalterung der Gesellschaft“ beschrieben wird. Neben den sozialen und ökonomischen ergeben sich auch medizinische Folgen, da altersbedingt Häufigkeit und Schwere von Erkrankungen zunehmen. Auch und vor allem ist die Haut als exponiertestes und offensichtlichstes Organ des Menschen betroffen. Dabei geht das Spektrum der Veränderungen von medizinisch bedeutsamen und lebensbedrohlichen Erkrankungen bis zu eher ästhetisch- kosmetischen Hautveränderungen, die die Betroffenen in unterschiedlichem Ausmaß häufig genug massiv beeinträchtigen. Angesichts der Bedeutung der Hautalterung beschäftigt sich unser kommendes Minisymposium mit diesem Phänomen und reflektiert Besonderheiten der Altershaut mit der Behandlung von chronischen Ulzerationen, malignen wie entzündlichen Hauterkrankungen bzw. deren alterstypischen Manifestationen sowie Aging- Phänomenen. Wir möchten Sie zu diesem vorweihnachtlichen Symposium herzlich einladen und würden uns über rege Teilnahme sehr freuen. Mit den besten Grüßen, Ihr Prof. Dr. med. univ. G. Schuler, Prof. Dr. med. M. Sticherling

Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Christine Luff
Telefon: 09131 85-45871
Fax: 09131 85-32710
E-Mail: christine.luff@uk-erlangen.de

Datum

Datum: 07.12.2013
Uhrzeit: 08.30 - 13.15 Uhr

Adresse

Le Meridien Grand Hotel, Nürnberg

Zielgruppe

  • Ärzte

Fortbildungspunkte

5

Downloads

zurück zu Veranstaltungen
 

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 01 02 03 04

Veranstaltungssuche

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung